Donnerstag, 14. September 2017

Teststreifen

Heute bin ich mal wieder in Sachen Probenähen bei der lieben Angela unterwegs. Der Schnitt Newport kommt von Itchtostich und ist ab sofort auch in der deutschen Übersetzung via Angelas Dawanda Shop zu erhalten. Das Nähen des Pullovers war eine recht kurzweilige Angelegenheit für mich. Es sei allerdings gesagt das ich eine Größe kleiner genäht habe, als in der Größentabelle vorgesehen. Der KnitKnit von Albstoffe ist ja ein eher fester Stoff. Ich denke, daß der Schnitt genau für solche Stoffe mit genügend Stand gradiert worden ist. Dünnere Jerseys halte ich für nicht so geeignet. Besonders gut gefällt mir an dem Schnitt das der Pullover hinten abgerundet und vorne kürzer ist. Ein echter Allrounder eben, der bestimmt noch mal bei mir genäht wird.
 Alle andern RUMSen bestimmt schon seit Mitternacht, ich schaffe das einfach nicht so spät ;). Dafür drehe ich jetzt eine Morgenrunde und schau was es für Neuigkeiten bei euch zu sehen gibt.

Ach ja und natürlich gibt es auch bei den anderen Probenährinnen genügend Stoff, um sich das Newport auch in andren Varianten vorstellen zu können.

15.9.: sewsloppy
19.9.: liesylotta 

Kommentare:

  1. Sieht sehr gemütlich aus der Pulli! Ich mag auch die Knöpfe, am amerikanischen Ausschnitt.

    LG Ansilla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie, ein tolles Teil für jeden Tag. Besonders gefallen mir die Knöpfe auf der Schulter.

    Liebe Grüße Carola

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut wie du den Schnitt umgesetzt hast, sieht sehr lässig aus :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Super schön geworden. Muss mir auch unbedingt noch eins mit Streifen nähen.
    Lieben Gruss, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Pullover! Steht dir super und sieht sehr cool aus :) Ein echter Alltagsklassiker.

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen

Hallo Ihr Lieben,
schön das ihr mich hier besucht, ich freue mich über eure Kommentare
:).
glG strickprinzessin