Donnerstag, 28. Juli 2016

Unbunt....



....ist hier mal so Garnichts. Oder sagen wir es vielleicht so: Der Stoff vielleicht,  aber nicht die Idee dahinter. Mir gefiel das Design von Achromatics von Anfang an gut. Nun habe ich ja schon ein Herzchen Shirt und eine Wickeltop daraus genäht. Beide trage ich gern, da das Muster irgendwie erwachsen ist. Oder?  Aus den Resten von Little Hearts und Little Weaves ist dann noch dieses Shirt entstanden. 
Das freebook gibt es von Mialuna und ist via farbenmix erhältlich. Die Schnitte von Mialuna finde ich sehr toll, sie passen bei mir einfach immer ausnahmslos gut. Mialuna hat sich das wohl alles selbst beigebracht, ich finde eine riesige Leistung im mittlerweile großen Schnittmusterjungel. Da sage ich nochmal extra Danke für den Schnitt, den auch er passt bestens und ist auch noch gratis. Hier seht ihr die kleinste Größe  XS - ich wollte das Shirt nicht zu luftig haben. Bei einer größeren Oberweite dürfte das aber nicht so easy gehen. Einen Sweater habe ich eine Nr. größer genäht, das passt auch ganz prima. 
Ach ja die Hose , ein uralter Burdaschnitt von 2009  welche  ich letztes Jahr genäht habe. Eine neue Version gibt es dann nächste Woche in dem Jeansstreifenstoff von gestern zu sehen.

Verlinkt wird heute bei RUMS. Einen schönen Tag an alle, pünktlich zum Wochenende wird es ja wieder Sommer und wir können hier hoffentlich ohne Regen Geburtstage feiern gehen:).

Kommentare:

  1. Der Mustermix gefällt mir total gut. Aber die Unbunt-Reihe ist einfach auch zu schön.... Da kann fast nix schiefgehen ;-)
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön kombiniert hast du die beiden Stoffe! Richtig doll schön sieht das aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cool!! Perfekt kombiniert!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  4. Unbunt klasse kombiniert!
    Ich habe mich nicht so recht an diesen Schnitt getraut - werde ihn nun aber speichern:)
    Lieben Dank und viele Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Hallo Ihr Lieben,
schön das ihr mich hier besucht, ich freue mich über eure Kommentare
:).
glG strickprinzessin