Sonntag, 3. Juli 2016

Herr Mann Nr 1.

So, auch wir reihen uns in die Produktion der Männerbekleidung ein und zeigen heute ein Burda - Hemd aus der Burda Juni 2016 .
Der Karo - Stoff ist wieder mal aus Italien von Scampoli und war mit 5 Euro ein Schnäppchen. Der  Coupon  hat gerade für das Hemd gereicht, schade denn die Qualität ist äussert hübsch. Die Knöpfe habe ich noch aus meiner Knopfsammlung hervorgeholt und sie passen ja wirklich bestens zu dem Hemd. Der Schnitt sitzt wirklich super und wurde in die "Darf wieder genäht werden Kategorie" vom Mann aufgenommen. Der Schnitt kann in Lang und Kurzarm genäht werden und auch als Jacke. Allerdings fehlen bei dem Schnitten immer die Zwischengrößen, was bei uns egal war da die Maße genau gepasst haben.
Drüben bei Monika gibt es noch mehr Herr Mann im Juli zu sehen.

Kommentare:

  1. Das Hemd ist sehr gut geworden. In der burda kann man sich die Hemden nur schlecht vorstellen, die sind doof präsentiert. Dein wunderbares Hemd überzeugt nicht nur mich sondern auch meinen Mann, dass ich den Schnitt mal ausprobieren sollte.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :). Ich freue mich auch total darüber, vrallem das der Schnitt so gut funktioniert. Die Schnitte sind leider richtig schlecht präsentiert. Nicht einmal an einer Kleiderpuppe. Wie soll man da was erkennen und das noch in einer Nähzeitschrift. Schade. Ach ja in einer Ausgabe ist auch eine sehr schöne Bermuda drin, die werde ich auch testen wenn ich bei Bogner Stoffe geholt habe.
      lG Melanie

      Löschen
  2. Wow, ich bin begeistert! Toller Stoff, noch schöneres Hemd. Die Knöpfe: ❤
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra, der Schitt hat wirklich sehr gut funktioniert, ich kann ihn nur weiter empfehlen :).
      lG Melanie

      Löschen
  3. Das Hemd ist toll. Der Stoff sieht klasse aus. Bringst du den Stoff direkt aus Italien mit, oder bestellst du den Stoff?
    Der Schnitt ist mir gar nicht aufgefallen, werde ich aber ändern und näher begutachten.
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,danke Dir. Ja dirket, ich glaube nicht das man da auch online bestellen kann. Müsste man mal googln. Ich habe die Männerschnitt auch fast übesehen, sie sind so unafällig präsentiert :).
      lG Melanie

      Löschen
  4. Für 5€ hast du wirklich ein geniales Hemd gezaubert! Auch mir gefallen die Knöpfe ganz besonders! Wo kaufst du Bogner-Stoffe?
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Dankeschön:). Hier lang: http://www.mux.de/Bogner-Stoffshop Der Laden hat keinen Internetshop und ist in einem Wohngebiet. Aber in Dresden gibt es noch das Stoffkonzept mit Internetshop, die haben auch Bogner:).
      lG Melanie

      Löschen

Hallo Ihr Lieben,
schön das ihr mich hier besucht, ich freue mich über jeden Kommentar und lese auch fleißig mit.
glG strickprinzessin