Mittwoch, 12. Dezember 2012

MMM - Gelb

Heute zeige ich euch einen Rock aus dickem gelben Strick, der Stoff ist vom Markt und war nicht gerade günstig. Bestimmt bin ich fünf mal am Stand vorbei bis ich ihn dann doch ein gesackt habe. Dann lag er, langes überlegen was man daraus macht? Rock war klar nur was für ein Schnitt? Da kam er, der Schnitt oder besser gesagt der Kaufrock im Nähkurs. Ich durfte ihn kopieren und muss sagen, ein so einfach genialer Schnitt, ich werde ihn auf alle Fälle nochmal nähen, dann mit etwas dünnerem Walk. Auf alle Fälle ist diese Schnittidee eine tolle Sache für Doublefacestoffe aber auch für einseitige Stoffe gut geeignet.











Ach ja die Jacke ist Soay über ravelry, die Wolle dazu ist Wollmeise Twin Farbe Mooses, ich habe nicht ganz 3 Stränge gebraucht. Die Jacke habe ich schon länger, werde mir aber bestimmt noch eine stricken. Sie ist eigentlich im Dauergebrauch. Alles andere Nähbares das Kleidet seht ihr beim MMM, heute mit kirschenkind.

Kommentare:

  1. schade dass man von dem rock nicht so viel sehen kann. das was man sieht ist auf jeden fall richtig schön und hält sicher auch sehr warm bei den hiesigen temperaturen.

    lg

    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Update, habe heute Zeit und jetzt ist auch gutes Licht....
      lG Melanie

      Löschen
  2. Stimmt, zeig doch mal den Rock im Ganzen. Ich finde auch er sieht interessant aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Update, habe heute Zeit und jetzt ist auch gutes Licht. Danke an euch..
      lG Melanie

      Löschen
  3. Sehr schick mit den beiden Stoffseiten. Außerdem finde ich die Farbe toll!

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Toll kombiniert mit der schönen Strickjacke!
    Saludos
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das kann ich mir immer gar nicht vorstellen wie man den Schnitt von einem gekauften Rock abnehmen kann und dann passt das noch alles so gut zusammen.
    Toller Rock.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen

Hallo Ihr Lieben,
schön das ihr mich hier besucht, ich freue mich über eure Kommentare
:).
glG strickprinzessin