Sonntag, 5. August 2012

Trari Trara ich hab auch eine Tara.........

.....leider inzwischen etwas ungebügelt. Es war zu warm und das gute Stück durfte nur für Fotos aus dem Rucksack. Aber ich muss sagen ein sehr gelungener Schnitt. Es wird bestimmt noch ein paar andere Varianten bei mir geben.....


Kommentare:

  1. Deine Tara ist wunderschön geworden. Der Stoff ist super. Sehr chic!

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Die Tara ist total toll geworden, mir gefällt besonders, wie Du die zwei Stoffe im Brustbereich gemixt hast.
    Lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  3. Huhuuuuu!!!
    Vielen Dank für Deinen Tipp!!! Ich hab fest geplant noch diese Woche die Ärmel-Version zu nähen und werde das mit der Einlage gleich ausprobieren.
    Dein Blog ist super schön - Du nähst tolle Sachen.....genau mein Geschmack.....da bleib ich doch direkt gleich mal hier!!

    Einen schönen Abend und liebste Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, bitte :), anscheinend fruchten meine Näkurse und ständigen Ermahnungen meiner Nählehrerin :), hihi..... Einen normale Bluseneinlage reicht, sie muss nicht zu fest sein :). Und vielen lieben Dank, werde gleich rot :-).
      lG Melanie

      P.S. Bei dir ist es aber auch sehr schön :), und eine Stickmaschine hast du auch, hmmmmmmmmmmmmm toll :)

      Löschen
  4. Danke Dir, hab gleich den Reststoff für 5 Euro aufgekauft, hihi....

    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Danke, der Bortenstoff lag hier schon ewig...... und jetzt mag ich sie nicht mehr hergeben :)

    lG Melanie

    AntwortenLöschen

Hallo Ihr Lieben,
schön das ihr mich hier besucht, ich freue mich über eure Kommentare
:).
glG strickprinzessin