Montag, 20. August 2012

Soooooooo endlich und mit ohne Fodo......

Der Schnitt von dem Burda Kleid -  falls sich noch jemand erinnern sollte ist aus Heft 5/2010  Seite 43 Kleid 107 Gr. 34-42. Es ist eigentlich ein Ballonkleid, den Ballon hab ich einfach weg gelassen :-). Wer nachnähen will sollte bei den Ärmelbündchen etwas großzügiger sein. Dann ist es auch bequemer und man kann die Arme wenigstens etwas höher heben ;).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo Ihr Lieben,
schön das ihr mich hier besucht, ich freue mich über jeden Kommentar und lese auch fleißig mit.
glG strickprinzessin